Abschied vom Kaffeekännchen

Foto: Marlene Berner

Bereits am 22. September fand sehr zum Leidwesen der anwesenden Gäste das letzte Kaffeekännchen statt.

Viele Jahre sind wir einmal im Monat zum Sonntagskaffeekännchen eingeladen gewesen. Bei selbstgebackenen Torten und leckerem Kaffee konnten wir uns mit den anderen Gästen austauschen.

Da aber auch diesem Team der "Nachwuchs" fehlt, haben die Verantwortlichen schweren Herzens den Schlussstrich gezogen.

Sie verabschiedeten sich mit einem Gläschen Sekt und einem weinenden Auge von ihren Gästen.

Und uns werden sie ganz gewiss fehlen.

 

Dankeschön für das jahrelange Verwöhnen.

 

- Marlene Berner -