Sie sind schon im Ruhestand, suchen aber noch Kontakt und geistige Anregung. Dann sind Sie richtig bei den „Jungen Alten“, ein lockerer Kreis älterer Menschen. An jedem ersten und dritten Dienstag im Monat (ausgenommen Sommer- und Weihnachtsferien) treffen wir uns um 16 Uhr im Gemeindesaal ‚Heinrichs‘ zu einem Vortrag oder zu einem Themengespräch.

Für die Vorträge bemühen wir uns um eine bunte Mischung, die sich mit Fragen aus allen Bereichen unseres gesellschaftlichen Lebens beschäftigen.  Wir behandeln religiöse, kulturelle und allgemeine Themen und hören Reiseberichte.

Bei den Gesprächen tauschen wir unsere Meinungen zu aktuellen religiösen oder weltlichen Fragen aus, wie sie in der Gesellschaft gerade diskutiert werden. Jedes Thema wird kurzfristig festgelegt. Jeder kann seine Gedanken einbringen, alle gehen mit neuen Denkanstößen nach Hause.

Die Halbjahres-Programme liegen jeweils im Schriftenstand der Kirche aus, auch werden die einzelnen Veranstaltungen in den vierzehntägigen Gemeindemitteilungen veröffentlich. Suchen Sie sich aus, was Sie gerade interessiert. Sie sind bei den „Jungen Alten“ herzlich willkommen.

Weitere Informationen unter 0201 / 79 15 23 (Olaf Wagner)

Zurück